Elektromobile für Senioren und Behinderte

Preisgünstiges Elektrofahrzeug Secondhand 
das Elektrofahrzeug für gehbehinderte Seniorinnen und Senioren ist finanziell mit der Anschaffung eines Kleinwagens vergleichbar. Der Blick auf die Website von graf-carello.de zeigt eine Preisspanne vom mittleren vier- bis hin zum niedrigen fünfstelligen Eurobereich. Das Modell und der Typ sind sicherlich mitentscheidend für den Preis. Bei der Fremdfinanzierung durch ein Kreditinstitut kann keine Sicherheit wie der Kfz-Brief bei einer Autofinanzierung hinterlegt werden. Dennoch ist der Gegenwert des Elektrofahrzeuges als eine verwertbare Sicherheit vorhanden. Im Gegensatz zu einem Auto mit seinem Risiko- und Gefährdungspotential durch die Teilnahme am Straßenverkehr ist die Unfallgefahr des Elektromobils ungleich geringer. Bei einer Geschwindigkeit zwischen sechs und fünfundzwanzig km/h ist eine Verletzungsgefahr für den Benutzer selbst größer als für sein Fahrzeug. Auch für das Elektrofahrzeug gibt es einen Gebrauchtfahrzeugmarkt; der für die Verkäufer ebenso interessant ist wie für Käufer.

Pflege und Wartung zahlt sich aus
Schon beim Neukauf sollte an den späteren Weiterverkauf des Elektrofahrzeuges gedacht werden. Unabhängig davon, aus welchem Grunde das Elektromobil zu einem späteren Zeitpunkt verkauft werden soll, lässt sich der Verkaufserlös durch eine regelmäßige sowie gekonnte Wartung und Pflege deutlich erhöhen. Wie bei einem Auto gibt es unterschiedliche Kriterien für Werterhalt oder Wertverlust des Elektromobils. Neben dem allgemeinen äußeren Gesamteindruck gilt ein besonderes Augenmerk der Laufleistung an gefahrenen Kilometern. Sie hat Auswirkung auf die Reifenqualität. Mit einem regelmäßigen Waschen und Polieren bleibt die Optik der Karosserie deutlich länger erhalten. Und was der Motor für das Auto ist, das sind die Batterien respektive der Akku für das Elektromobil.

Bei näherer Betrachtung ist der bundesweite Secondhand-Markt für Elektrofahrzeuge ebenso groß wie interessant. Für das Elektromobil gibt es keine mit Autos vergleichbare TÜV-Abnahme. Dennoch, oder gerade deswegen muss beim Kauf eine Secondhand-Mobiles sehr genau hingeschaut werden. Eine mangelnde Kenntnis sollte in diesem Falle durch den professionellen Händler des Vertrauens ersetzt beziehungsweise ergänzt werden.

elektromobil-calypso

Das Elektromobil Calypso ist ein zuverlässiger Begleiter

Die Vorzüge eines Korrektorates oder Lektorates

Korrektorat oder Lektorat?

Beide Arbeiten werden von Mitarbeitern in Werbeagenturen oder Verlagshäusern, häufig aber auch von Freiberuflern durchgeführt.
Während einem Korrektorat spürt ein Fachmann Fehler in der Rechtschreibung, Grammatik und im Stil eines Textes auf und verbessert diese gewissenhaft.
Ein Lektor (und übrigens auch ein sogenannter Ghostwriter) übernimmt ebenfalls diese Aufgaben, leistet allerdings noch einige weitere Dienste. Lektoren nehmen zusätzlich eine inhaltliche Verbesserung vor und sind für die Durchführung und Betreuung der Publikation eines Manuskriptes zuständig. Sie kümmern sich, wenn nötig, um Übersetzungen, Lizenzen, Klappentexte bei Büchern und viele weitere anfallende Aufgaben.

korrektur-lektorat

Die Vorzüge des Lektorats

Einen Text korrigieren zu lassen, ist in vielerlei Hinsicht vorteilhaft. Zunächst erkennen automatische Rechtschreibprogramme am PC nicht alle Fehler in einem Manuskript – dies kann nur ein professioneller Lektor. Auch die Prüfung von Inhalt und Stil eines Manuskripts erfordert umfassende Fachkenntnisse, die ein Laie oder ein Computerprogramm keinesfalls bieten kann. Die Qualität der Texte verbessert sich deutlich und sie kommen besser beim Leser an. Somit haben Unternehmer größere Chancen im Wettbewerb und die Umsätze steigen. Spezialisierte Lektoren aus verschiedenen Fachbereichen, beispielsweise Werbetexter oder Naturwissenschaftler, stehen ihren Kunden mit Rat und Tat zuverlässig zur Seite.  Die Überprüfung eines Manuskriptes eignet sich auch für Fach- und Diplomarbeiten während dem Studium, um bessere Noten zu erzielen. Die Zusendung der Skripte erfolgt einfach und zeitsparend per E-Mail, als PDF oder Word-Datei. Eine kurze Textprobe überzeugt Kunden von den Vorzügen und Fachkenntnissen des Lektors.

Die Kosten Lektorat werden nach Wort, Seite oder Arbeitsaufwand in Stunden berechnet. Die Kosten für das Texten und Korrigieren können variieren, da sie sich nach den Fachkenntnissen und Spezialisierungen des Lektors sowie dem vereinbarten Arbeitsumfang richten.

texten-und-korrigieren